Ist Eurojackpot vertrauenswürdig?

10 Millionen Euro im aktuellen Jackpot – das ist das erste Bild, welches man sieht, wenn man auf den Begriff „Eurojackpot“ klickt. Aber wird der Gewinn wirklich erstattet, so wie es immer versprochen wird? Kann man diese Lotterie erstnehmen und ist sie wirklich vertrauenswürdig?

Viele Menschen träumen von dem großen Gewinn, um sich viele Wünsche erfüllen zu können. Urlaub, Auto, Haus, was sie sich auch immer wünschen, mittels des Gewinnspiels „Eurojackpot“, können Ihre Träume schon sehr bald in Erfüllung treten. Spielen Sie jetzt mit und Sie haben die Chance auf aktuell von bis 10 Millionen Euro die im Jackpot liegen.

Unser Testergebnis: Eurojackpot ist echt!

Auf jeden Fall ist „Eurojackpot“ vertrauenswürdig. Sie können über eine legale Lottogesellschaft bedenkenlos spielen und ist somit empfehlenswert.

Eurojackpot auf einem Blick

  • 2 € pro Spielfeld plus die Bearbeitungsgebühr je Tippschein
  • 1 zu 95.344.200 ist Ihre Chance auf den Jackpot, den Sie gewinnen können
  • Immer Freitagabend werden die Gewinnzahlen von dem Gewinnspiel Eurojackpot gezogen
  • Sie können bis zu 5 Wochen bei der Eurojackpot-Lotterie mitspielen. Sie entscheiden.

Eurojackpot Spielregeln

Was ist Eurojackpot?
Eurojackpot zählt seit 2012 zu den Zahlenlotterien, bei der mehrere Länder von Europa gemeinsam spielen, insgesamt 18 Staaten. Spanien war der Vorreiter und das seit dem Jahre 2004. Mehr als 300 Millionen Menschen können an dem Lotteriespiel Eurojackpot teilnehmen. Für den Hauptgewinn muss der Teilnehmer alle sieben Kreuze richtig getippt haben.

 

Wie funktioniert Eurojackpot? Wie spielt man Eurojackpot?
8 Tippfelder mit jeweils 50 Zahlen und 10 Eurozahlen befinden sich auf dem Tippschein. Sie müssen 5 Kreuze im Bereich der 50 Zahlen und 2 weiter Kreuze im Bereich der 10 Eurozahlen setzen. Die Möglichkeit eines Quick-Tipps sind gegeben, bei dem viele Tippfelder gleich und bequem durch Zufall ausgewählt werden. Weiteres können Sie mittels Astro-Tipp oder mit dem Statistik-Tipp spielen.

 

Wie teuer ist Eurojackpot?
Nur 2,50 € kostet Sie ein ausgefülltes Tippfeld, ganz egal wie hoch der jeweilige Jackpot der aktuellen Ziehung ist. Bei 10 möglichen Lottofeldern haben Sie maximale Ausgaben von 25 Euro. Auch hier haben Sie die Möglichkeiten von weiteren Glücksspielen wie GlücksSpirale, Spiel77 oder Super6, gegen geringe Mehrkosten. Keine Spielscheingebühren – das ist die Besonderheit bei Lottohelden.de. Nur dort können Sie Ihre Tipps “gebührenfrei” aufgeben.

 

Was kostet ein Lottoschein?
Ein einzelnes Tippfeld erhalten Sie bereis ab 2,50€ Ein komplett ausgefüllter Schein für Eurojackpot kostet Sie nur 16,20 €. Bedenken Sie nur ein ganzer Lottoschein erhöht die Chance auf den Hauptgewinn erheblich und vielleicht haben Sie das nächste Mal die richtigen Zahlen getippt.

 

Wieviel Geld gewinnt man mit den richtigen Lottozahlen?
Eurolotto bietet einen minimalen Gewinn von 10 Millionen bei den richtigen Kreuzen und einen maximalen Gewinn von bis zu 90 Millionen Euro. Somit zählt die Lotterie Eurojackpot zu den größten Lotterien überhaupt.

 

Wo kann ich mich über die Ergebnisse von Eurojackpot informieren?

Sie erfahren die gezogenen Gewinnzahlen und Quoten direkt hier auf der Startseite von Lottozahlenheute und das bereits am späten Freitagabend. Zusätzlich noch in vielen weiteren Online-Medien. Weiteres in diversen Printmedien in der Ausgabe vom Samstag. Wenn Sie lieber in eine LOTTO-Annahmestelle gehen, können Sie bereits am Samstagmorgen nicht nur die Eurojackpot-Ergebnisse erfahren, sondern auch anhand Ihrer Spielbestätigung Ihren Gewinn auszahlen lassen bzw. überprüfen.

 

Wann ist Annahmeschluss bei Eurojackpot?

Der Online-Annahmeschluss für Eurojackpot-Spieltipps ist vom jeweiligen Bundesland abhängig. Der Zeitspanne umfasst hier 20 Minuten und beginnt um

  • 18:40 Uhr Brandenburg
  • 18:44 Uhr Hamburg
  • 18:45 Uhr Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Saarland, Rheinland-Pfalz, Mecklenburg-Vorpommern, Bremen, Berlin
  • 18:50 Uhr Niedersachsen
  • 18:59 Uhr Nordrhein-Westfalen
  • 19:00 Uhr Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Thüringen

Bitte entnehmen Sie den Annahmeschluss von Ihrem Bundesland in der Auflistung oben.

Wie hoch ist die Gewinnwahrscheinlichkeit bei Eurojackpot?

Die Gewinnwahrscheinlichkeit teilt sich bei Eurojackpot auf 12 verschiedene Gewinnklassen auf. In der ersten Gewinnstufe liegt ein theoretisch errechneter Gewinn bei einer Wahrscheinlichkeit von circa 1:95 Millionen.

Gewinnklasse Anzahl Richtige Ausschüttungsanteil Chance 1 zu
1 5 + 2 36,0 % 95.344.200
2 5 + 1 8,5 % 5.959.013
3 5 3 % 3.405.150
4 4 + 2 1 % 423.752
5 4 + 1 0,9 % 26.485
6 4 0,7 % 15.134
7 3 + 2 0,6 % 9.631
8 2 + 2 3,1 % 672
9 3 + 1 3,0 % 602
10 3 4,3 % 344
11 1 + 2 7,8 % 128
12 2 + 1 19,1 % 42

Gibt es eine Eurojackpot Spielgemeinschaft?

Ja, bei Eurojackpot gibt es Spielgemeinschaften. Mit Familien oder Freunden in einer Eurojackpot-Spielgemeinschaft zu sein, kann viele Vorteile haben, denn man kann mit Spannung zuerst gemeinsam auf die Eurojackpot – Ziehung warten und dann womöglich gemeinsam den Hauptgewinn feiern.

Wo kann ich an Eurojackpot – Spielgemeinschaften teilnehmen?
Sie können sich online an einer virtuellen Spielgemeinschaft beteiligen, wo Sie selbst entscheiden können, wie viele Anteile Sie kaufen möchten oder wie lange Ihre Spieldauer beträgt. Bei Lottohelden.de finden Sie online eine Vielzahl an EuroJackpot Spielgemeinschaften, Hier haben Sie die Möglichkeit, sich an Systemtipps zu beteiligen. Zwei beliebte Spielgemeinschaften sind Eurojackpot 5 und Eurojackpot 10 von Tipp24.com. In exklusiven Spielgemeinschaften, das heißt spielen im kleinen Kreis mit 12 bis 15 Personen, so erhöhen sich auch die Gewinnchancen erheblich.

Sicherheiten – Ist Eurojackpot vertrauenswürdig?

Die Veranstalter des Eurojackpots weisen die höchsten Sicherheitsstandards. Jede dazugehörende Gesellschaft muss so etwas wie ein „TÜF-Siegel“ für den entsprechenden Bereich vorweisen. Zertifizierungen nach ISO 27001 sowie Security Control Standards (SCS) durch die World Lottery Association (WLA) müssen nachgewiesen werden. Alle Zweifel bezüglich Betrug und Abzocke sind somit aus der Welt geschafft.

Wie vorgeschrieben und legal
Mittels einer sicheren Datenübertragung wird an die Landeslotteriegesellschaft Ihres zuständigen Bundesamtes Ihr eigener Tippschein transferiert.

Behördlich bewilligt
Rechtliche Bestimmungen für erlaubtes Glücksspiel von der Bundesrepublik Deutschland finden Sie in den Glücksspielgesetzen der zuständigen Länder.

Genaue Abrechnung
Bei staatlich genehmigten Lotterien haben Sie bei einem Gewinn einen Rechtanspruch auf eine garantierte und genaue Auszahlung durch die Landeslotteriegesellschaften.

Wie kann ich bei Eurojackpot meine Gewinnchancen steigern?

Gewinnchancen steigern hört sich immer gut an, aber ist dies wirklich möglich? Versuchen Sie die folgenden Tipps und Tricks und Sie werden womöglich ein Wunder erleben.

  • Viele Spielscheine – viele Gewinnchancen
    Mit jedem weiteren Spielschein, den Sie erwerben, desto höher sind Ihre Gewinnchancen bei Eurojackpot.
  • Mit ihren Liebsten gemeinsam spielen
    Tippgemeinschaften sind eine willkommene Abwechslung und geteilte Freude ist doppelte Freude. Der Gewinn fällt dabei etwas weniger aus, aber Sie bezahlen für Ihren Tippschein auch nicht so viel. Sie können somit bei gleichem Einsatz viel mehr Tippscheine spielen.
  • System spielen
    Sie können mit einem Systemschein mehrere Tippfelder ausfüllen, mit dem Sie Ihre Gewinnchancen systematisch erhöhen. Ihr Gewinn fällt höher aus, da Sie mit vielen gleichzeitigen Kombinationen gewinnen können.
  • Quicktipp auswählen
    Nicht Ihren eigenen Kopf wegen den richtigen Zahlen anstrengen, sondern einfach den Computer für Sie wählen lassen.

Merken Sie sich aber bitte eines, spielen Sie nur mit Verantwortung und die Teilnahme ist erst ab 18 Jahren erlaubt. Glücksspiel kann Sie abhängig machen. Probieren Sie jetzt die richtigen Zahlen zu tippen und vielleicht sind Sie nach der nächsten Ziehung schon Millionär.